|  |  | 





 Mitglied im
   BDK


GROSSE KUNSTAUKTION NR. 163 - 12./13. & 19.09.2015
Vorbesichtigung: 30.08. - 10.09., tgl. 14 - 18 Uhr

Paar äußerst seltene Atlas-Figuren. Entw. F. E. Meyer. Meissen. Um 1755. Louis XV-Tapisserie. Aubusson. Mitte 18. Jh. Klassizistische Cassettone. Palisander und Rosenholz. Lombardei. Um 1790. Ferdinand Lepcke (1866 - 1909). "Bogenspannerin". Originaltitel. Bronze, sign.; Expl-Nr. 2/10. H. 228 cm. Bedeutender Marnyhac-Lampenfuß. Entw. wohl Édouard Lièvre. Stempel-Sign. Paris. Um 1880. Prachtvoller Neorenaissance-Aufsatzsekretär wohl aus der Werkstatt von Ferdinando Pogliani. Mailand. Um 1860. Oskar Mulley (1891 – 1949). Berghof in den Hochalpen. Öl/Holztafel, sign. Marc Chagall (1887 – 1985). "Bouquet à la Tour Eiffel". Originaltitel. Farblithographie/Arches-Velin, 1958. Sign.; Expl. Nr. 23 von 90. Wvz. Mourlot Nr. 222. Seltener Deckelbecher mit Kauffahrtei-Dekor. Meissen. Um 1730. Girolamo Gianni (1837 - 1895). Ansicht von Konstantinopel. Öl/Malkarton, sign. u. dat. 1890. Hans Josef Weber-Tyrol (1874 – 1957). Häuser im Schnee. Öl/Malkarton, sign. Prunk-Dokumentenschatulle als Geschenk für Ferdinand von Neureiter von den Oesterreichischen Schuckert Werken. Wien. Firma J. C. Klinkosch. 1903. Orest Adamovich Kirpensky (1773 - 1836). Öl/Lwd., monogr., dat. 1830. Louis XV-Salonschrank. Rosenholz und Mahagoni. Schlagstempel: DS SC I 55. Frankreich. Um 1750. Edward Cucuel (1875 – 1954). "Träumerei". Originaltitel. Öl/Lwd., sign. Otto Piene (1928 – 2014). "Die Sonne reist". Originaltitel. Mischtechnik/Lwd., sign., betitelt u. dat. (19)66. Aus dem Besitz des "Zero"-Fotografen Lothar Wolleh; deutsche Privatsammlung. Heinz Mack (Geb. 1931). "Wind 15. Feuer, Freistudie in himmlischen Gärten". Originaltitel. Aluminium und Edelstahl, sign., betitelt, dat. (19)67, Widmung an den "Zero"-Fotografen Lothar Wolleh. Régence-Kommode. Palisander. Frankreich. Um 1740. Deutscher Maler der Dürerzeit. Öl/Holztafel. monogr. und dat. 1509. Carl von Bergen (1853 – 1933). Heimkehrende Bauernkinder. Öl/Lwd., sign., dat. 1909, Ortsangabe München. Paar Empire-Girandolen. Bronze, teilw. vergoldet bzw. dunkel patiniert. Frankreich. Um 1800. John Frederick Herring d. Ä. (1795 – 1865). Stallinterieur mit Pferd, Schafen und Enten. Öl/Lwd., sign. u. dat. Constantin Weschtschiloff (1877- 1945). Winterlandschaft mit Bauern und Pferdeschlitten. Öl/Holztafel, sign. Teedose mit Malereien von Johann Ehrenfried Stadler. Meissen. Um 1725-1730. Große Louis XVI-Kommode. Nussbaum und Edelhölzer. Süddeutsch. Ende 18. Jh. Teekanne mit seltenen Hoeroldt-Chinoiserien. Meissen. Um 1725. Barend Cornelis Koekkoek (1803 -1862) attr.; Flusslandschaft. Öl/Mahagonitafel. Pantalone aus der Italienischen Komödie. Entw. J. J. Kaendler. Meissen. Um 1750. Reich intarsierter Louis XVI-Salontisch und Paar Armlehnstühle. Russland. 1. Hälfte 19. Jh. "Vermählung Bacchus mit Venus". Entw. F. E. Meyer. Meissen. Um 1755. Seltene Grottenmöbel-Salongarnitur. Venedig. 19. Jh.; Tanzender Bauer mit Krug. Entw. J. J. Kaendler. Meissen. Um 1740. Andy Warhol (1928 – 1987). "Marilyn". Originaltitel. Farbserigraphie/Karton, 1981. Sign.; Eins von 250 Expl.. Roy Lichtenstein (1923 – 1997). "Shipboard girl". Originaltitel. Farboffsetlithographie/Velin, 1965. Sign. Marc Chagall (1887 – 1985). "Le coq sur Paris“. Originaltitel. Farblithographie/Velin d'Arches, 1958. Sign. u. nummeriert 37/125. Wvz. Mourlot 223. David Hockney (Geb. 1937). "Artist and Model" (Originaltitel). Radierung u. Aquatinta/Papier, 1974. Sign., dat. u. nummeriert "A.P. IV", Künstler-Expl. außerhalb der Auflage von 100. Louis XV-Sekretär. Rosenholz und Palisander. Paris. Um 1740-1750. Marc Chagall (1887 – 1985). "Carmen". Farblithograpie/Velin d'Arches, 1967. Sign. u. nummeriert 19/200. Wvz. Sorlier CS 39. Roy Lichtenstein (1923 – 1997). "Composition I". Originaltitel. Farbserigraphie/Lanaquarelle-Aquarell-Papier, 1996. Sign., dat. u. nummeriert "AP 9/10" außerhalb der Auflage von 50 Expl. Andreas Achenbach (1815 – 1910) "Norwegischer Fjord". Originaltitel. Öl/Lwd., sign. u. dat. 1847. Pariser Pendulen des 19. Jh. Adolf Schreyer (1828 – 1899). Wallachen mit Pferdewagen in winterlich verschneiter Landschaft. Öl/Lwd., sign. Edward Cucuel (1875 – 1954). Junge Dame mit Blumenstrauß. Öl/Lwd., sign. Aus unserer Offerte an Jugendstilskulpturen. Paul Wunderlich (1927 - 2010). "Exclamation". Originaltitel. Acryl/Lwd., sign., dat. (19)91. 65 cm x 80 cm. Paar Mopshunde. Entw. J. J. Kaendler. Meissen. Um 1745. Afred von Wierusz-Kowalski (1849 – 1915). Troika-Schlitten in weiter Winterlandschaft. Öl/Mahagonitafel, sign. Eduard Grützner (1846 – 1925). Lesender Pfarrer beim Pfeifengenuss in der Stube. Öl/Lwd., sign. Aus unserer Offerte an Historismus-, Elfenbein- und Silberobjekten. Julius von Klever (1850 – 1924). Winterlandschaft mit Dorfrand im Abendrot. Öl/Malkarton, sign. u. dat. (18)87. Seltenes Paar Katzen. Entw. J. J. Kaendler. Meissen. Um 1745. Georgy Zakharovich Bashinzhagyan (1857-1925). Ansicht des Großen und Kleinen Ararat. Öl/Lwd., sign. u. dat. (19)12. Italienischer Meister des 15. Jh. Hl. Dorothea von Caesarea u. die Stigmatisation des Hl. Franziskus. Tempera/Holztafel. Aus unserem Angebot an Silberobjekten des 17. - 18. Jh. David Burliuk (1882 – 1967). Russisches Bauernpaar mit Katze. Öl/mit Leinwand bespannter Karton, sign. Barock-Aufsatzvitrinenschrank. Nussbaum. Dresden. Um 1750. Ilya Mashkov (1881 – 1944). Figuren am Seeufer. Öl/Lwd./Karton, sign. Louis XVI-Bücherschrank. Rosenholz und Mahagoni. Frankreich. Um 1780. Barend Cornelis Koekkoek (1803 -1862). Gebirgslandschaft. Öl/Lwd. doubl., sign. u. dat. 1856. Juwelenring mit Natural Fancy-Diamantsolitär ca. 5,33 ct. Otto Heyden (1820 – 1897). "Anmarsch der II. (Schlesischen) Armee am Morgen der Schlacht von Königgrätz den 3ten Juli 1866". Öl/Lwd., sign., dat. 1870. Gruppe von fünf weiblichen Figuren als Allegorien der Künste. Sandstein. Italien 19./20. Jh. Ges.-H. 248 cm. Signierte Transition-Kommode von J.M. Valette. Rosenholz.

Gern nehmen wir geeignete Objekte für unsere kommende November-Auktion entgegen.